LKW-Mutter-Montage

Die vollautomatische Zelle fördert über zwei Wendelförderer Muttern und Scheiben zu einem elektrischen Rundtakttisch. Elektrische Pick & Place-Handlinge greifen nur die IO-geprüften Bauteile auf und legen diese auf dem Rundtakttisch ab.  NIO-geprüfte Bauteile werden direkt ausgeschleust.
Der Greifer detektiert deformierte Teile und transportiert diese über ein Rohrsystem aus der Anlage. Nach der hydraulischen Bördelstation wird das Bauteil entladen. Die Drehmomentprüfung schliesst den Prozess ab und entfernt NIO Teile aus der Anlage.  


Video:


Jetzt kaufen